Die „Salame del Pellegrino“ wird zum Verkauf in Stückgrößen von etwa 600 Gramm angeboten. Ihre Erscheinungsform ist länglich bei einer Farbbalance zwischen den mageren und fetten Teilen, die erhalten wird vom ausgeglichenen Wolfen bei mittlerer Körnung. So wird die Köstlichkeit, die sich dann am Gaumen beweist, schon visuell angekündigt.

Sie wird in unserer Wurstküche getreu und genau nach einem alten Rezept aus der Gegend von Chiaravalle hergestellt und setzt ihren Geschmack am besten in schrägen, im Winkel von 45 Grad geschnittenen Scheiben frei.

Nach dem Wolfen wird die Wurstmasse in natürliche Därme gefüllt, die mit einer Schnur verschlossen und mit einem Siegel mit dem Datum versehen werden. Anschließend wird die Salami in unseren Kellern mit einem idealen Mikroklima während des optimalen Zeitraums von 45 Tagen gereift.

Ihre organoleptischen Besonderheit gibt sie mit einem eher zarten und raffinierten Geschmack preis, der sie hervorragend den Antipasti-Teller oder das Schneidbrett für eine Vorspeise auf ausgesuchte Weise glänzen lässt und sie schmeckt großartig mit einer Scheibe Weiß- oder Körnerbrot.

  • OHNE GLUTEN
  • OHNE MILCH UND/ODER DEREN DERIVATE
  • OHNE GVO
  • FEINE KÖRNUNG
  • GEWICHT: ca. 600 g
  • OPTIMALE REIFUNG: 45 TAGE AB DATUM AUF DEM SIEGEL.

PFPEL
Salami 

Verfügbar

14,00 € (inkl. MwSt)

In den Warenkorb

Varianten

  • PFSPEL
    Vakuumverpackung Salame del Pellegrino 300g

    Verfügbar

    7,50 € (inkl. MwSt) In den Warenkorb

Ähnliche Artikel