Verkaufsbedingungen

1. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen - im folgenden als "Verkaufsbedingungen" bezeichnet - befleißigen sich des Produktsabsatzes - im folgenden als "Produkt" bezeichnet – in der Webseite https://www.salumificiopevericarlo.com (in folgenden als "Webseite" bezeichnet).
Die Verwendung des Fernabsatzes, der hier in den Verkaufsbedingungen beschrieben wird, ist ausschließlich an den Verbrauchern zulässig – im folgenden als "Kunde" oder "Käufer" bezeichnet – die als natürliche Personen mit ihrem privaten Bedarf sind.
Die verfügbaren Sprachen sind Italienisch, Englisch und Deutsch um den Verkaufsvertrag zu schließen.
Für den Schutz des Verbrauchers im Internetverkauf gilt den Artikel Nr. 68 des Gesetzesdekrets Nr. 206/05
Verbrauchergesetzbuch mit Verweis auf Gesetzesdekret Nr. 70/03 im Bereich E-Commerce.
Der Kunde ist verpflichtet diese Verkaufsbedingungen eingehend zu lesen, bevor er personenbezogenen Daten ausfüllt, um ein oder mehr sichtbare auf der Webseite Produkte zu bestellen und kaufen.

2. INFORMATIONEN ÜBER DEN VERKAUFER

Der Verkäufer ist Salumificio Peveri Carlo S.a.s. (MwSt.Nr. IT00405340332), Via Chiaravalle 3193/1, Fraz. Chiaravalle della Colomba, Alseno (Piacenza), Mail: info@salumificiopevericarlo.com.

3. PRODUKTINFORMATIONEN

Die Informationen über online absetzbaren Produkte der Firma Salumificio Peveri Carlo S.a.s. sind auf der Webseite verfügbar.
Der Kunde kann sich direkt in Verbindung mit Salumificio Peveri Carlo S.a.s. mittels der folgenden Mail info@salumificiopevericarlo.com setzen, wenn er mehr Informationen über Produkte braucht.
Die Abbildung der Produkte auf der Webseite entspricht normalerweise das Bild der Produkte und hat den allein Zweck die für Verkauf darzustellen, ohne Gewähr in Bezug auf die genaue Entsprechung zwischen den Bilder auf der Webseite und das wirkliche Produkt.

4. PREIS

Die Preise sind in Euro angegeben.
Die Produktpreise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer aber keine Lieferungskosten, die anschließend abhängig von Bestimmungsort berechnet werden.
Mindestbestellwest ist 25€.
SALUMIFICIO PEVERI CARLO wird die Produkte dem Kunden auf eigene Kosten liefern, wenn die Firma eine Bestellung nur für italienischen Bestimmungsorte mindestens Euro 40 bekommt. Für kleineren Bestellungen oder Bestellungen aus EU-Länder werden die Lieferungskosten nach dem Gesamtpreis der Bestellung berechnet.
Die Beförderungskosten werden im Abschnitt, der dem Gesamtbetrag der Ausgabe gewidmet ist, erst nach dem Laden der Produkte in den Warenkorb angegeben.
Der Kunde wird jedenfalls in Ihrem Einkauf von gesetzlichen Konformitätsgarantie für die Waren, dessen Artikel 128 ff italienischen Verbraucherkodex, unterstützt.

5. RECHNUNGAUSSTELLUNG

Salumificio Peveri Carlo stellt die Rechnung den Firmen und juristischen Personen aus, die es bei der Bestellung erfordern und die nötigen Daten, wie Mwst. und SDI Code nur für italienischen Firma und juristischen Personen. Die Rechnung wird dem Käufer mit der Lieferung und mittels Mail angehängt. Für italienischen Firmen wird eine nichtfiskalische Kopie der elektronischen Rechnung mit der Lieferung angehängt. Der Kunde wird dann die elektronische Rechnung in Ihren eigenen Programm bekommen.

6. PRODUKT BESTELLUNGEN

Die Website www.salumificiopevericarlo.com schlägt den Verkauf von handgefertigten Lebensmittel vor, die die Firma in der Qualität garantiert und die Produktion den europäischen Referenznormen entspricht. Alle Produkte werden ausführlich in einem Blatt beschrieben, das ihre Eigenschaften, die Spezifikationen, das Gewicht, die Vorrätigkeit, ihre eigene Code und den Preis veranschaulicht. In diesem Zusammenhang ist hervorzuheben, dass nur das Produktdatenblatt in Bezug auf den Erwerb jeglicher Informationen über das Produkt selbst verbindlich ist.
Bevor der Käufer mit der Bestellung fortfahren kann, ist es verpflichtet, sich auf der Website zu registrieren und ein persönliches Konto zu erstellen, das die Angabe sensibler Daten erfordert, die für die Abwicklung der Bestellung und den anschließenden Versand der gekauften Waren erforderlich sind.
Nach der Registrierung und der Bestätigung dieser Verkaufsbedingungen und des Datenschutzgesetzes kann der Käufer die Bestellung durch Anklicken des elektronischen Datenblattes des Produkts machen, das dann an den Warenkorb adressiert wird, wo der Käufer eine Zusammenfassung seiner Bestellung findet.
Der Käufer soll in den Warenkorb das Produkt legen und nach der Verkaufsbedingungen soll er, unter besonderer Berücksichtigung der Versandkosten, den Modalitäten des Widerrufsrechts und dem Datenschutzgesetz, die gewünschte Zahlungsmethode wählen und auf "Bestätigen" anklicken.
Vor dem Absenden Ihrer Bestellung kann der Kunde alle Fehler bei der Dateneingabe zu korrigieren, indem er das entsprechende Änderungsverfahren auf der Website befolgt. Insbesondere kann der Kunde die Menge der Produkte im Warenkorb ändern, die er zu kaufen beabsichtigt, indem er ein oder mehr Produkt hinzufügt oder entfernt.
Wenn der Käufer die elektronische Bestellung abschickt, sendet er auch ein Vertragsangebot und bestätigt alle Verkaufsbedingungen, unter denen sie unterliegt. Dieses Vertragsvorschlag ist abgeschlossen, sobald die Bestellung vom Verkäufer angenommen wurde. Nach dem Eingang der Bestellung des Käufers ist der Verkäufer verpflichtet, die Vorrätigkeit von den bestellten Produkten unverzüglich zu überprüfen.
Es liegt in der Verantwortung des Verkäufers, über eine informative Mail Adresse des Käufers die Nichtverfügbarkeit der Produkte mitzuteilen und ein neuen Vorschlag für alternative Produkte zu machen.
Es liegt in der Verantwortung des Käufers innerhalb von 12 Stunden nach Empfang der informativen Mail dem Verkäufer mitzuteilen, ob er beabsichtigt, die Bestellung endgültig zu stornieren oder den Kauf der alternativen Produkten fortzusetzen.
Für den Fall, dass der Käufer innerhalb der angegebenen Frist keine Antwort gibt, wird der Verkäufer davon betrachten, dass er den Vorschlag zum Kauf alternativer, verfügbarer Produkte stillschweigend akzeptiert hat. Diese Produkte werden an den Käufer geschickt, die Bestellung wird abgeschlossen und den fälligen Betrag bezahlt, ohne dem Käufer einen Kostenunterschied in Rechnung zu stellen, der sich aus den nicht verfügbaren Produkten ergeben könnte. Andererseits wenn er die Alternative ablehnt, hat er Anspruch auf einen Gutschein ohne Verfallsdatum, der für weitere Käufe auf der Webseite verwendet werden kann. Der maximale Wert des Coupons beträgt 40 Euro, darüber hinaus vereinbaren Käufer und Verkäufer, wie das Geld zurückzugeben wird. Solange der Gutschein nicht auf der Website vorhanden ist, ist der Salumificio Peveri Carlo verpflichtet, sich mit dem Kunden über die Modalitäten der Rückzahlung zu einigen. Nach der Annahme der Bestellung bestätigt der Verkäufer den Käufer durch eine Mail, in der zusätzlich zur obigen Bestätigung eine Tabelle mit allen relevanten Informationen enthalten ist: Liste der Produkte und Mwst. inklusive Preise, Bestellnummer, Angaben zur Lieferadresse und Rechnung und eventuelle Versandkosten. Der Käufer soll für eventuellen Fehler überprüfen. Für den Fall, dass er sie findet, verpflichtet er sich, zwangsläufig innerhalb von 12 Stunden nach Erhalt der Zusammenfassungstabelle der Bestellung eine informative Mail an die folgende Mail Adresse des Verkäufers zu senden: info@salumificiopevericarlo.com Nach Ablauf dieser Frist gilt die Bestellung als vom Käufer bestätigt und der Verkäufer kann mit der Bearbeitung und Organisation des Vorsands der Bestellung fortfahren.

7. ZAHLUNGSMETHODE

Die Zahlung kann mittels Kreditkarte, Paypal, Banküberweisung, Prepaid-karte und Nachnahme (verfügbar nur für Lieferung nach Italien) erfolgen, wie die Website zeigt.
Nachdem die Bestellung über die Website bestätigt wurde, wird der Kunde an folgende Websites weitergeleitet.

  • Kreditkarte: Visa/Visa Electron, Mastercard/Maestro, American Express, PostePay, Carta Aura, Discover.
  • Paypal verwaltet die Zahlung nach einem eigenen Protokoll der maximalen Sicherheit.

Die zur Zahlung mit Kredit Karte oder Bankkonto angegebenen Daten werden verschlüsselt direkt an die Bank übermittelt, die die Zahlung autorisiert. Keine Kreditkarte oder Bankkonto Daten werden auf Salumificio Peveri Carlo Website eingegeben und keine werden im Archiv der Salumificio Peveri Carlo Website gespeichert.
Sobald die Zahlung abgeschlossen ist, wird der Kunde zum Abschluss der Bestellung automatisch auf die Salumificio Peveri Carlo Website weitergeleitet.
Die Nachnahmezahlung (nur nach Italien verfügbar) ermöglicht dem Käufer bei Lieferung bar zu zahlen. Die Kosten für diese Zahlungsmethode werden zum Gesamtbetrag der Bestellung hinzugerechnet.
Die Banküberweisung Zahlung kann nach der Mitteilung der Verkäufer IBAN und innerhalb von drei Tagen nach der Mitteilung geleistet werden. Nach Ablauf der obengenannten Frist wird die Bestellung abgebrochen.

8. BESTÄTIGUNG DER BESTELLUNG

Die Bestellung gilt als erfüllt, wenn die verschiedenen technischen Zwischenschritte abgeschlossen und der Gesamtbetrag bezahlt sind. Es liegt in der Verantwortung des Verkäufers die Auftragsbestätigung und den Eingang des Kaufs mit den Verkaufsbedingungen durch die von Käufer angegebenen Mail Adresse zu senden.

9. UNWIRKSAMKEIT DER BESTELLUNG

Kein Vertrag zwischen Salumificio Peveri und dem Kunden gilt als abgeschlossen, wenn Salumificio Peveri Grund zur der Annahme hat, dass der Kunde nicht auf einer effektiven und echten Interesse an dem Kauf der bestellten Produkte handelt oder missbräuchlich vom Widerrufsrecht Gebrauch macht. In diesen Fällen gilt die Bestellung als wirkungslos und Salumificio Peveri Carlo wird dem Käufer durch Mail die Nichtzustandekommen des Vertrags mitteilen, die Firma wird auch Belastung stornieren oder Geld dem Käufer zurückgeben.

10. SENDUNGEN, LIEFERZEIT, BESTIMMUNGSORTE UND VERSANDKOSTEN

Salumificio Peveri Carlo liefert in alle EU-Länder.
Salumificio Peveri Carlo wird Transporter, wie SDA, UPS, TNT, DHL, FEDEX, in Italien dank des Vermittlungsgeschäfts von Mail Boxes Etc. (MBE) einsetzen.
Salumificio Peveri Carlo wird Transporteur, wie, für internationale Lieferung einsetzen.
Sobald das Produkt versandt wurde, sendet Salumificio Peveri Carlo dem Kunden eine Mail mit der Versandnummer, damit er es verfolgen kann. Das Ziel von Salumificio Peveri Carlo ist es, das Produkt stets zu schützen und seine perfekte Haltbarkeit während des gesamten Reise zu gewährleisten. Aus diesem Grund wird bei Bedarf Trockeneis als Kältemittel verwendet. Auch bei der Verpackung der Produkte wird größte Sorgfalt angewandt, wobei aus Polystyrol stoßfesten Boxen verwendet werden, die den Inhalt vor Temperaturschwankungen schützen. Die Ware reist auf Gefahr von Salumificio Peveri Carlo: im Schadensfall bitten wir den Kunden jedoch, durch die Annahme von Paketen unter Vorbehalt zur Verbesserung des Services beizutragen.
Wir bitten den Kunde, immer zum Zeitpunkt der Lieferung zu überprüfen:

  1. das Vorhandensein aller bestellten Produkte;
  2. die Unversehrtheit der Verpackung.

Wir akzeptieren keine Reklamationen wegen fehlender Produkte (im Vergleich zu dem, was tatsächlich in Rechnung gestellt wird) oder wegen eines Bruchs, wenn die Sendung nicht unter Vorbehalt angenommen wurde.
Die Bestellung wird an die Kunde Adresse geliefert.
Es ist ratsam, dass der Kunde eine Lieferadresse angibt, an der es immer eine Person gibt, die das Paket annehmen und seinen Inhalt und seine Unversehrtheit überprüfen kann.
Der Kunde kann Salumificio Peveri Carlo keine Verantwortung aus irgendeinem Grund in Rechnung stellen, wenn sich die Bearbeitung der Bestellung oder die Lieferung verzögert.
Die Versorgungszeit hängt von externen Faktoren ab, wie die Geschäftspolitik der Lieferanten und die Lieferzeiten hängen von Zahlungsmethoden, Bestimmungsorten und der Verfügbarkeit von Kurieren.
Manchmal ist es möglich, dass die Ware aufgrund mehrerer gleichzeitiger Bestellungen, die zum Ende der Bestände führen, nicht auf Lager ist, oder im Falle von Sonderprodukten, die produziert werden müsse. Salumificio Peveri Carlo wird die voraussichtliche Lieferzeit mitteilen und versuchen, die Lieferung in kürzestmöglicher Zeit durchzuführen.

11. REKLAMATION

Der Käufer kann eine eventuelle Reklamation an diese Mail info@salumificiopevericarlo.com melden oder die folgende Nummer +39 0523940156 anrufen oder ein Einschreiben Rückschein an folgende Adresse
Salumificio Peveri Carlo S.a.s. – Via Chiaravalle 3193/1 – Frazione Chiaravalle della Colomba – Alseno (PC) schicken. Der Verkäufer verpflichtet sich, innerhalb von maximal 7 Tagen nach Erhalt der Mitteilung des Käufers mit der Beschwerde eine Antwort zu geben.

12. ARCHIVIERUNG UND ÜBERARBEITUNG DER BESTELLUNG

Sobald die Bestellung aufgegeben wurde, hat der Käufer 24 Stunden Zeit um die Bestellung zu ändern. Das heißt die Änderung der Waren und des Bestimmungsorts. Der Kunde muss die Nummer +39 0524 940156 anrufen und eine Mail an folgenden Adresse info@salumificiopevericarlo.com senden.

13. WIDERRUFSRECHT(VERBRAUCHERCODEGESETZESDEKRET 206/05 u.21/14)

Gemäß Artikel 52 der Gesetzesverordnung 206/2005 (Verbraucherkodex) hat der Kunde das Recht, innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung des Produkts aus irgendeinem Grund von dieser Vereinbarung zurückzutreten.
Um von diesem Recht Gebrauch zu machen, muss der Kunde innerhalb von 14 (vierzehn) Werktagen nach Erhalt der Ware eine entsprechende Mitteilung per Einschreiben mit Rückschein senden.
Die Unversehrtheit der zurückgebenden Ware ist eine wesentliche Voraussetzung für die Ausübung des Widerrufsrechts.
Sobald die Unversehrtheit des zurückgesandten Produkts überprüft wurde, erstattet Salumificio Peveri Carlo dem Kunden den vollen Betrag, der für die unter Vorbehalt des Rücktritts Produkte im Kaufsvertrag bezahlt wurde, spätestens 14 Tage nach der Rückgabe derselben Produkte.
Salumificio Peveri Carlo erstattet den gesamten Auftragswert oder einen Teil davon, wenn der Widerruf teilweise, per Banküberweisung oder auf andere zwischen dem Verkäufer und dem Kunden ausdrücklich vereinbarte Weise erfolgt.
Gemäß den Anforderungen des Verbrauchergesetzes, als Gesetzesdekret 206/05 (die ehemalige Widerrufsrecht) und 21/2014, haben Kunden von Salumificio Peveri Carlo die Möglichkeit, die gekauften Produkte innerhalb von 14 Werktagen nach Erhalt zurückzugeben, und die Produkte müssen in gutem Zustand und mit der originalen Etikette zurückgegeben werden.
Gemäß dem Artikel 59 des Verbrauchergesetzes gilt das Widerrufsrecht nicht für verderbliche Waren.
– Die Verpackung der Produkte muss korrekt sein, um die Originalverpackung vor Beschädigung, Anbringung von Schriften oder Etiketten zu schützen.
– Die Produkte müssen per Kühltransporteur auf eigene Kosten zurückgeschickt werden.
– Es ist ratsam eine rückverfolgbare und versicherte Versandart zu verwenden, da Salumificio Peveri Carlo nicht für den Verlust, die Nichtaufnahme oder die Beschädigung der Produkte haftet.
– Die Ware wird von Salumificio Peveri Carlo nach Überprüfung des Inhalts und des Zustands der Produkte innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Mitteilung des Kunden zurückerstattet. Wenn die Ware nicht zur Überprüfung an den Verkäufer zurückgeschickt wurde, beginnt die 14-tägige Rückgabefrist mit dem Erhalt der Ware (Artikel 56 Verbraucherkodex). Gemäß dem Artikel 57 des Verbraucherkodexes kann Salumificio Peveri Carlo nach Rückgabe der Ware den Kunde für den niedrigeren Wert der Produkte verantwortlich machen, wenn Sie aus Gründen, die auf Fahrlässigkeit des Kunden zurückzuführen sind, von der Wertverminderung oder dem Verderb der Ware Kenntnis erlangt.
Salumificio Peveri Carlo wird für die vollständige Erstattung der Kosten, die dem Kunden beim Kauf entstehen, sorgen. Die Gutschrift erfolgt in der vom Kunden und Salumificio Peveri Carlo vereinbarten Weise, mündlich oder per Mail. Die einzige Kosten, die der Käufer zu tragen hat, sind die für die Rückgabe der Ware.
Wenn der Verkäufer bei der Rückgabe der Ware eine oder mehrere Anforderungen überprüft, die die Widerrufsrecht ausschließen, hat er das Recht, das Produkt an den Käufer zurückzugeben, indem er den Käufer mit den Versandkosten belastet.

14. FEHLER

Die Informationen über die auf der Website angebotenen Produkte werden ständig aktualisiert.
Die vollständige Fehlerfreiheit kann jedoch nicht garantiert werden.
Salumificio Peveri Carlo behält sich das Recht vor, Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen auch nach Auftragserteilung zu korrigieren und Informationen jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern oder zu aktualisieren.

15. VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Die Kundendaten werden von Salumificio Peveri Carlo in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der geltenden Gesetzgebung zum Schutz personenbezogener Daten verarbeitet, wie im Abschnitt "Datenschutzerklärung" beschrieben.

16. MITTEILUNGEN

Alle Mitteilungen oder Ansprüche des Kunden gegen Salumificio Peveri Carlo im Zusammenhang mit den Kaufverträgen müssen per Mail mitgeteilt werden. (info@salumificiopevericarlo.com).

17. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Im Falle von Streitigkeiten wird das italienische Recht angewendet, soweit es möglich und mit Recht des Kunden vereinbar ist. Anders gilt das Recht des Staates, in dem der Kunde seinen Sitz oder Wohnsitz hat. Bei Streitigkeiten über die Auslegung, Ausführung dieses Vertrages und in Übereinstimmung mit diesen Verkaufsbedingungen ist der Gerichtsstand derjenige, an dem der Kunde seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort hat.
Insbesondere sagt der Kunde gemäß den Artikeln 1341 und 1342 des italienischen Bürgerlichen Gesetzbuches ausdrücklich aus, die Bestimmungen der folgenden Artikel zu akzeptieren:
9. UNWIRKSAMKEIT DER BESTELLUNG
10. SENDUNGEN, LIEFERZEIT, BESTIMMUNGSORTE UND VERSANDKOSTEN
13. WIDERRUFSRECHT
17. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND