Der „Fiocco Brado“ ist ein sehr begehrter Schinken aus einem kleinen Teil der Rückseite der Keule von Schweinen der Rasse „Nera Parmigiana“, der sich durch die Qualität seines typischen Geschmacks auszeichnet.

Nach dem Auslösen vom Oberschenkel und dem folgenden Zuschneiden zur Formgabe des rundlichen „Fiocco“, wird er von Hand verarbeitet: das Fleisch wird gesalzen, massiert und durchgebrannt, bevor er wie der Parmaschinken verfugt und dann im Hanfnetz gereift wird.

Der „Fiocco Brado“ benötigt eine optimale Reifungszeit von 12 Monaten, die auf seinem Gütesiegel ausgewiesen wird, die auf der Grundlage des natürlichen Mikroklimas unserer Keller stattfindet, die die für ein hochwertiges Produkt am besten geeignete Umgebung bilden.

Er wird mit einer Stückgröße von 2 kg vermarktet. Wenn er in nicht zu dünne Scheiben geschnitten wird, läßt er seinen Duft verströmen, der dem Gaumen von der ganzen aromatischen Intensität seines Fleisches erzählt.

Er wird auf vielseitige und immer köstliche Weise in der Vorbereitung des Antipasti-Tellers verwendet, ist aber auch zu empfehlen mit etwas Butter begleitet, um den Geschmack zu betonen. Vielleicht auch mit einem Glas Wein raffinierten Bouquets, gerne auch perlend.

  • OHNE GLUTEN
  • OHNE MILCH UND/ODER DEREN DERIVATE
  • OHNE GVO
  • GEWICHT: ca. 2 kg 
  • OPTIMAL ALTERUNG: 12 MONATE AB DATUM AUF DEM SIEGEL.

0040
Schwarze Schweine-Salami  Culatelli und Wurstwaren 

Nicht verfügbar

140,00 € (inkl. MwSt)

Varianten

  • 0040S
    Vakuumverpackung Fiocco Brado 1kg

    Nicht verfügbar

    72,00 € (inkl. MwSt)

Ähnliche Artikel